LED-Spots

LED-Einbaustrahler – besser bekannt als LED-Spots – sind der Inbegriff von klassischer, aber zugleich moderner Beleuchtung. Seit dem Einzug der LED sind es sehr wirtschaftliche und kompakte Lichtquellen. Anders ausgedrückt bestechen die LED-Spots durch einen hohen Wirkungsgrad und durch das gerichtete Licht. Durch den Einsatz von Sekundäroptiken wird Abstrahlwinkel der LEDs fokussiert, und man hat nur noch dort das Licht, wo man es braucht. Es tritt ein gebündelter, blendfreier Lichtstrahl aus dem Spot. Im Gegensatz dazu steht die altbekannte Glühbirne: Diese strahlt ihr Licht in einem Raumwinkel von 360° ab.
Ein weiterer – nicht unwesentlicher Vorteil der LED-Spots ist die „aufgeräumte“ Decke. Unaufdringlich bettet sich diese Form der Beleuchtung in die Innenarchitektur des Gebäudes ein und verrichtet vorbildlich seinen Dienst. Um diesen Aspekt gebührend zu berücksichtigen – aber auch, um Ihnen die Möglichkeit für bewusste Statements zu geben – bieten wir die LED-Spots in zahlreichen Designs und Farbkombinationen an. Unser Credo lautet: „Die Entscheidung sollte klar beim Kunden und nicht beim Händler liegen!

LED-SwingSpot 24V, 5W, 2700K,CRI90, verschiedene Covers, RGBW LED-Spot dimmbar
LED-Spots: Grundbeleuchtung Wohnzimmer

Was sind Ihre Vorteile bei diesen LED-Spots?

Bei der Entwicklung der LED-Spots wollten wir einen Schritt weiter gehen, als was derzeit am Markt erhältlich ist. Wir nutzten unser hauseigenes Lichtlabor und verbrachten sehr, sehr viel Zeit dort. Es gibt drei Komponenten, die im großen Widerspruch zueinanderstehen: hoher Wirkungsgrad, hoher Farbwiedergabeindex und niedriger Preis. Stark vereinfacht ausgedrückt kann man sagen: Optimiert man eine dieser Parameter, verschlechtern sich die Beiden anderen. Und genau hier haben wir den Hebel angesetzt und nicht mehr lockergelassen. Wir sind einen komplett neuen Weg gegangen und haben den Fokus während der Entwicklung auf die Sekundärparamater (Thermodesign, Degradation, …) gelegt. Nur dadurch ist es uns gelungen, auf den sonst üblichen Kompromiss verzichten zu können! Was bedeutet dies für Sie? Erstens weniger Spots – somit weniger Folgekosten da ja auch weniger Verdrahtung & Bauarbeiten notwendig sind. Zweitens, ein natürlicheres, besseres Licht durch brillantem Farbwiedergabeindex (>90). Drittens, einen hocheffizienten Spot zu einem fairen Preis!

Was sind die Hard-Facts zu den LED-Spots?

Unabhängig vom Modell können Sie die Lichtfarbe selbst auswählen. Bevorzugen Sie das gemütliche, entspannende Warmweiß mit 2700K? Neutralweiß mit 4000K ist ebenso wählbar, oder man nimmt gleich die tunable-white-Variante. Diese hat den Vorteil, dass sie zwischen 2700K und 5700K eingestellt werden kann, also von warm- über neutral- nach Kaltweiß. Hier sei noch ein weiteres, aber sehr wesentliches Feature erklärt. Die tunable-white-Variante gibt genau gleich viel Licht ab (und nimmt dieselbe elektrische Leistung auf), wie die unicolor Varianten! Selbst dann, wenn beide LED-Kreise versehentlich voll angesteuert werden. Somit werden die LEDs weder überlastet, noch gibt es Helligkeitsverlust durch eine Lichtreduzierung vorab! Hierfür haben wir eine eigene elektronische Hardware-Schaltung entwickelt und inkludiert.
Als RGBW (= „Vollfarb“) -Variante werden die LED-Spots ebenso angeboten. Auch hier ist dieselbe Schaltung inkludiert, wie bei den tunable-white-Spots. Abschließend sei ergänzt, dass all die oben genannten Spots exakt dieselbe Abstrahlcharakteristik bei Warmweiß aufweisen. Besser formuliert heißt dies, sie können die Spots in ein und demselben Raum mischen und erkennen bei der Grundbeleuchtung keinen Unterschied!

LED-Spots: Flurausleuchtung

Was ist der Unterschied, bei diesen LED-Spots?

LED-Spots: Farblicht Wohnzimmer

Bevor wir zu den Differenzen kommen, noch schnell eine sehr wesentliche Gemeinsamkeit! Beide LED-Spot-Familien lassen sich hervorragend mit 24V dimmen und einstellen! Selbst eingestellte Mischfarben lassen sich dimmen und verändern bei niedriger Helligkeit nicht Ihre Farbe. Wie man beim Mitbewerb sieht, ist dies nicht selbstverständlich. Kommen wir aber jetzt zu den Unterschieden:

LED-Spot 24V, 8W:
Hier liegt klar der Fokus auf Effizienz und hohem Licht-Output. Die eingebaute Light-engine liefert über 1000lm mit einem CRI von >90! (entspricht fast der Helligkeit einer 100W-Glühbirne) Und das alles bei unter 8W. Wenn es um Lichtleistung geht und die entsprechende Einbautiefe vorhanden ist, sind Sie bei diesem LED-Spots genau richtig!

LED-SwingSpot 24V, 5W:
Diese Spots werden mit weniger Leistung betrieben und haben somit etwas weniger Lumen. Man soll sich hier aber nicht täuschen lassen, die verbaute Light-engine ist ebenso effizient wie von den anderen LED-Spots. Diese Spots zeichnen sich durch eine weit geringere Einbautiefe und durch die Möglichkeit des Schwenkens aus! Der Licht-Output braucht sich hier aber dennoch nicht verstecken vergleichen sie gerne die Lumen (nicht die Watt – Watt war gestern) mit denen der Mitbewerber.

Die passenden Produkte zu diesem Themebereich in unserem Online-Shop

Weitere passende Kategorien zu Ihrem Produkt

LED-Stripe - Flex Stripe 24V, 12.4W, CRI90, 10mm

Sind das „Schweizer-Taschenmesser“ der Beleuchtung. Ob für indirekte Beleuchtung, Unterschranklicht in der Küche (bitte achtet hier speziell auf einen hohen Farbwiedergabeindex: CRI), Effektlicht oder zum Nachrüsten und Optimieren der bestehenden Beleuchtung. Bei den LED-Stripes hilft uns unsere langjährige Branchenkenntnis bei Bauteilauswahl enorm, mit stolz präsentieren wir TOP-Produkte zu einem Hammer-Preis

PWM-Dimmer, 4 Kanal für 12V, 24V, 48V

Aktoren und LED-Steuergeräte

Die passenden Produkte zum Erzeugen von Lichtstimmungen, ob LED-Stripes, Retrofit-Leuchten, Glüh/Halogenbirnen, LED-Spots,… hier finden Sie die passenden Geräte und Dimmer zum Ansprechen Ihrer Leuchtmittel.
Da wir eine Vielzahl von Schnittstellen (DMX/DALI/1-10V/…) bedienen, lassen sich die Produkte von Emilum einfach mit ihrem bestehenden System verbinden und ganz unkompliziert Ihre Beleuchtung erweitern und modernisieren.

PLN-30-24, LED Treiber, LED-Trafo

Netzteile

Die Netzteile in unserem Programm sind keine Eigenprodukte und das aus einem einfachen Grund: Es gab hier schlichtweg nichts zu verbessern, wir haben das Beste vom Besten gesucht und diese Produkte in unser Portfolio aufgenommen um euch eine gesammeltes, abgestimmtes Portfolio zu bieten. Um euch hier weiter zu unterstützen, gibt es bei den Produkten auch immer Empfehlungen und Hinweise für das passenden Einsatzgebiet als besonderes Emilum-Service, denn Netzteil ist nicht gleich Netzteil.

Scroll to Top