LED-Know-how

LED-Know-how, Stories & News

Als Unternehmen sollte man doch sein Fachwissen für sich behalten und nicht wie in unserem Fall das LED-Know-how weitergeben. Wir sehen das jedenfalls anders. Unser jahrzehnte lang aufgebautes Wissen im Bereich Licht, Beleuchtung, LEDs und deren Ansteuerung, geben wir gerne an unsere Kunden weiter. Denn fundiertes LED-Know-how zu erwerben ist gar nicht so einfach. Ungeachtet dessen profitieren auch wir als Unternehmen davon, wenn Kunden unsere Qualitäten und das Fachwissen gebührend einschätzen können. Die Seite wird kontinuierlich erweitert, um einen möglichst breiten Überblick zu schaffen.
Wir werden z.b unser hauseigenes Lichtlabor nutzen, um LEDs miteinander zu vergleichen. Folglich kann damit die Farbtemperatur , ebenso wie der CRI besser erläutert werden. Eine einfache Erklärung über die physikalischen Einheiten vom Licht – und somit auf was eigentlich zu achten ist – liegt ebenso vor. Sogar Berichte über Eigenbau Labornetzteile stellen wir online. Denn beim Bauen ist die Idee gekommen, das Projekt entsprechend zu dokumentieren. Und darüber hinaus gibt es noch die Maker-Szene. Auch hier haben wir bei einem Projekt – das zugegebenermaßen nicht unserem Kerngeschäft entspricht, unsere ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung angeboten.
Des weiteren findet man auch News zur Emilum. So wurde zum Beispiel in den Ausbau unser Elektronik Fertigung und Bestückung investiert.
Es gibt also genug zu schreiben, dennoch sind auch wir immer wieder auf der Suche nach neuem Input. Insofern nehmen wir auch gerne Vorschläge für Beiträge entgegen. Um mit uns in Kontakt zu tretten, gibt es beispielsweise unser Kontaktformular oder darüber hinaus die Möglichkeit über Social-Media-Plattformen: Emilum auf Facebook, oder LinkedIn. Wir freuen uns natürlich ebenso über neue Follower 😉

zu den Beiträgen über LED-Know-how, Technik & News

News

c’t Make: Retro-Joystick

Ein Retro-Projekt in der Make-Zeitschrift (Heise-Verlag) begeisterte uns Anfang des Jahres so sehr, dass wir unmittelbar unsere Hilfe und Unterstützung anboten.

Weiterlesen »
Scroll to Top